eine GA katastrophe : vaßen kehrt zurück
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/demlini

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vaasen das Monster               Mike van Balbrink

Liebe Kinder seid euch gewiss,
ich kenne ein Monster mit scharfem Gebiss,
Mit grünen Augen und Haare wie Stroh,
kein lächeln kein Lachen es ist niemals froh.

Haare einst grau und jezt sind sie blond,
zieht bösse Grimmassen wenn's zum Unterricht kommt,
Ja es sieht aus wie ne olle Henn',
"Nennt mich Vaasen,Deutschlehrerin"

Sie ist wirklich ne altbackene Nuss,
leiden kann sie weder Türk noch Russ,
Lektüren zum kotzen und die  noch ganz viel,
um es wegzuputzen wünscht man sich Swiffer vielmehr noch Pril.

Dann komm ein Engel er leuchtet in grau,
"sie stinken zum himmel unschöne Frau"
Sie probiert ihn zu beissen fressen und schlagen,
Engel sind unverwundbar wie kannst du es wagen.

Man hört nur noch wie ein Lichtblitz knallt,
es,donnert es blitzt die Schule hallt,
nun war Boden und Tafel alles in rot,
das Monster das bösse die Vaasen ist tot.

Schön wer's nur wenn's so wär':
Es wird jemand kommen das Übel zu richten,
Kinder wartet ab,
bis dahin können wir nur dichten....

 

13.10.06 21:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung